WIE ARBEITET AUXILIO IM ALLTAG?

WIR LERNEN VON UND ÜBER DICH ZU DEINER SICHERHEIT

In den Wohneinheiten verwenden wir eine Zentrale mit Touch-Display, sowie einige Sensoren und Aktoren, die diskret in der Wohnung platziert werden.

Mit diesen Sensoren und Aktoren werden u.a. Bewegungen erfasst, welche z.B. Lichtwege vom Schlafzimmer zu den Nassräumen aktivieren oder bei Bedarf den Herd automatisch abschalten.

Die Zentrale sammelt die von den Sensoren erfassten Daten, um auxilio besser an die Bedürfnisse der Bewohner*innen anzupassen und im Bedarfsfall entsprechend reagieren zu können.

DATENSICHERHEIT
AUXILIO=OFFLINE

Privacy by Design. Dieses Konzept beschreibt auxilio wohl am besten. Wir haben bei der Entwicklung von Anfang an höchstes Augenmerk auf Datenschutz und Sicherheit gelegt. Darum haben wir uns auch entschieden, dass

- auxilio strikt offline arbeitet,
- keine von den Sensoren erfassten Daten ungefragt Ihr System verlassen, und
- nicht autorisierte Personen keinen Zugriff auf Ihren Daten bekommen.
Strikt offline. Aber wozu dann eine Internetverbindung? Ganz einfach, damit
- auxilio Hilfe holen kann, wenn Sie sie benötigen,
- auxilio immer auf dem neuesten Stand bleibt (Softwareaktualisierungen) und
- wir bei Bedarf unterstützen können, wenn doch einmal etwas nicht so funktionieren sollte, wie es soll.

Für alle Verbindungen die Ihr Gerät nach extern aufbaut, z.B. im Zuge der Prüfung nach Softwareaktualisierungen, setzen wir selbstverständlich auf höchste Sicherheitsstandards durch verschlüsselte Kommunikation.

Und wenn es doch einmal nötig sein sollte, dass Daten von Ihrem Gerät kopiert werden müssen, z.B. wenn wir die Zentrale tauschen und Ihre Daten auf das neue Gerät kopieren müssen, dann werden Ihre Daten selbstverständlich strikt DSGVO konform behandelt.

Copyright 2022 © AUXILIO SYSTEMS, Wien